internationale Rechtsberatung für Wirtschaftsrecht
internationale Rechtsberatung für Wirtschaftsrecht

Aktuelles


Unser Rechtsrahmen bleibt stets im Wandel. Gesetze werden geändert, neue Regeln und Leitlinien müssen beachtet werden.

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen, die unsere Fachgebiete betreffen.


27. Oktober 2016
Haftungsrisiko Statusbeurteilung

 

Rechtsfolgen und Haftungsrisiken unternehmerseitiger Fehleinschätzungen zur Sozialversicherungspflicht oder bewusst in Kauf genommener Scheinselbständigkeit werden gerade in kleineren und mittleren Betrieben regelmäßig unterschätzt, obwohl der Themenkreis strafrechtliche und persönliche Haftungsfragen regelmäßig berührt.

Mehr >> 

 

 

19. Oktober 2016
Rechtsanwalt Christian H. Gloeckner kandidiert bei der Anleihe der Rudolf Wöhrl AG als Gemeinsamer Vertreter

 

Rechtsanwalt Christian H. Gloeckner aus Nürnberg kandidiert für das Amt des Gemeinsamen Vertreters der durch die Rudolf Wöhrl AG begebenen Schuldverschreibungsanleihe 13/18, WKN: A1R0YA, ISIN: DE000A1R0YA4.

Mehr >> 

 

 

15. August 2016
Erhöhte Vorsicht im Zusammenhang mit der Formulierung von Bausicherheiten – Gesamtschau mit Regelungen auch außerhalb des Vertragstextes (z.B. Zahlungsplan) zu beachten

 

Mit seinem Urteil vom 16.06.2016 - VII ZR 29/13 erstreckt der BGH seine Gesamtschau-Rechtsprechung zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Bauverträgen vom 09.12.2010 – VII ZR 7/10 nun auch auf Vertragsbestandteile, die dem Vertrag lediglich beigefügt sind. Hierdurch bewertet der BGH eine an sich wirksame Sicherungsabrede betreffend einer Vertragserfüllungsbürgschaft als unwirksam, wenn die Regelung in Verbindung mit einem dem Vertrag beigefügten Zahlungsplan bewirkt, dass die Belastung des Auftragnehmers das Angemessene insgesamt überschreitet.

Mehr >> 

 

 

02. August 2016
Wenn unverbindliche Preisempfehlungen verbindlich werden

 

Der Einzelhandel hat in den vergangenen Jahren durch die Digitalisierung eine fundamentale Veränderung erfahren. Dies zeigt sich insbesondere an dem immer weiter ansteigenden Anteil der Onlinehändler im Vergleich zu dem stationären Einzelhandel. Die Zeit hat jedoch auch gezeigt, dass der Onlinehandel nicht nur Chancen bereithält, sondern auch Risiken für den jeweiligen Einzelhändler, der den Schritt in die Digitalisierung wagt.

Mehr >> 

 

 

11. Juli 2016
Eigenbedarfskündigung im Mietrecht - Bevorstehende Rechtsprechungsänderung?

 

Mit seinem Endurteil vom 07.10.2015, Az. 14 S 2969/15, weicht das Landgericht München I bewusst von der bisherigen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zur Eigenbedarfskündigung einer Vermieter-GbR ab und bereitet damit den Weg zu einer Rechtsprechungsänderung.

Mehr >> 

 

 

12. Juni 2016
Abwicklungsvereinbarungen: Angemessene Kompensation für Klageverzicht

 

Genügt ein (überdurchschnittlich) gutes Arbeitszeugnis als Kompensation für den arbeitnehmerseitigen Verzicht auf die Erhebung einer Kündigungsschutzklage im Rahmen einer Abwicklungsvereinbarung? Mit dieser Frage beschäftigte sich das BAG in seinem mit Urteil vom 24.09.2015 entschiedenen Fall. Die klare Antwort des Gerichts: Nein.

Mehr >> 

 

 

03. Juni 2016
Gestaltung von Widerrufsinformationen bei Verbraucherdarlehensverträgen - das Ende des Widerrufsjokers

 

Mit seinen Urteilen XI ZR 549/14 und XI ZR 101/15 vom 23.02.2016 nahm der Bundesgerichtshof zur erforderlichen Gestaltung der formularmäßigen Widerrufsinformationen in Verbraucherdarlehensverträgen Stellung. Weiterhin droht der Entfall des sog. Widerrufsjokers bei Verbraucherimmobiliardarlehensverträgen mit Ablauf des 21.06.2016.

Mehr >> 

 

 

25. April 2016
Rechtsanwalt Robert Nentwich in den Vorstand der Rechtsanwaltskammer Nürnberg gewählt

 

Die Hauptversammlung der Rechtsanwaltskammer Nürnberg hat den geschäftsführenden Gesellschafter der G&P Gloeckner.Fuhrmann.Nentwich. Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Herrn Rechtsanwalt Robert Nentwich, am 22.04.2016 in den Vorstand der Rechtsanwaltskammer gewählt.

 

 

Ältere Meldungen finden Sie in unserem Archiv>>

G&P Rechtsanwaltsgesellschaft
G&P Gloeckner.Fuhrmann.Nentwich.
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Prinzregentenufer 3
D-90489 Nürnberg

Telefon: +49 911-58 88 85 0
Telefax: +49 911-58 88 85 10
E-Mail: gpmail@gplaw.de

G&P Gloeckner.Fuhrmann.Nentwich. Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Prinzregentenufer 3 | D-90489 Nürnberg | Tel. +49 911 58 88 85 0